logo ST. Josef Grombühl

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der

Pfarrgemeinde St. Josef - Grombühl 

 pfarrkirche st josef vorderer teil

 

Achtung - Änderungen wegen verordneter Maßnahmen von Staat und Kirche

  • jeden Dienstag- und Samstag-Abend um 18.00 h feiert Pfr.Oehrlein eine „private“ Eucharistie links vorne am Altar der „Stifter-Gruft“ - in den besonderen Anliegen der Menschen in der derzeitigen Corona-Krise
  • die Kirche bleibt wie bisher für das private Gebet und das Anzünden von Opfer-Kerzen täglich geöffnet von 8.00 h bis 19.30 h
  • sofern mehrere Personen sich gleichzeitig zum Gebet einfinden, so muß als Abstand mindestens eine freie Bank zwischen den Personen verbleiben.
  • Spenden zu den wichtigen Kollekten MISEREOR (29.3.) und CHRISTEN IM HEILIGEN LAND (5.4.) können in den Opferstock am Eingang zur Kapelle links eingeworfen werden (= wird regelmäßig geleert!) - oder per Überweisung auf das Konto der Pfarrei.
  • der TAFELLADEN ist voraussichtlich bis zum 20. April 2020 geschlossen

 

Wir laden Sie ein zum Gebet 

  • für alle Kranken 
  • für die Ärzte und Pflegekräfte, dass sie in der Behandlung der Kranken ihr Bestes geben, aber in aller Aufregung auch Momente der Ruhe finden 
  • und für uns alle um Vernunft und Besonnenheit im persönlichen Tun und Lassen

Brauchen Sie Unterstützung, haben Sie Fragen oder wollen Sie einfach reden … 

  • rufen Sie bitte an (21 762) oder schreiben Sie eine eMail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Bleiben Sie nach Möglichkeit zuhause - in ihrer Wohnung, aber vor allem bei Gott und in Gott! Denn dass Gott mit seinem ganzen Himmel in uns leben will, das können wir auch jetzt erfahren 

  • wenn wir die Bibel aufschlagen und in ihr lesen 
  • wenn wir beten, singen oder ein Musikstück hören 
  • wenn wir beim Blick aus dem offenen Fenster wahrnehmen, dass Gott uns auch in dieser schwierigen Zeit eine schöne Natur und den mächtig aufkeimenden Frühling schenkt

 

Herzliche Grüße!

Ihre Seelsorger

 

Hubert Hemmerich, Gem.referent

Rudolf Müller, Diakon

Klaus Oehrlein, Pfr.

 

In AKTUELLES aus St. Josef

informieren wir Sie regelmäßig über besonders aktuelle Nachrichten, Angebote, Aktivitäten ...
in unserer Pfarrrei.

Aktuelles aus St. Josef

Welt-Gebetstag der Frauen zum Thema

Welt-Gebetstag der Frauen zum Thema "Simbabwe"

Welt-Gebetstag der Frauen - 6.3.2020 - Thema "Simbabwe" - ökumenischer Gottesdienst im Pfarrzentrum ...

Sternsinger 2020 unterwegs

Sternsinger 2020 unterwegs Nach 2 Jahren "Zwangspause" (weil sich keine Kinder und Jugendlichen bereiterklärt hatten) konnte am 6.1.2020 wieder eine Gruppe Sternsinger im Gottesdienst ausgesandt werden. Dank gilt darum diesen 5 Sternsingern Jakob Dürigen, Leo Gulkanyan, Kamil und Max Heininger, Lucas Slater sowie den erwachsenen Begleitern Marietess Vollrath und Karl Störlein, die gemeinam ...

Achtung - Änderung Gottesdienstzeit sonntags auf 10.15 h

Seit dem Weggang von Pfr.Herbert im Februar 2018 konnte die Zeit des Sonntags-Gottesdienstes auf die Zeit von bisher 9.00 h auf 10.00 h angehoben werden, was einhellig begrüßt wurde. Nun wird es aber mehr und mehr zum Problem, für 10.00 h eine/n Orgelspieler/in zu bekommen ...

Neuer Pfarradministrator für St. Josef ab 1.1.2020

Dekan Dr. Vorndran hat zusammen mit dem Personalreferat des Bistums für St. Josef einen neuen Administrator gefunden ...

Homepage unserer Pfarrei St. Josef

Vor kurzem ist - wie der gesamte Auftritt des Bistums - unsere homepage im Internet in ein anderes System "migriert", wie die Fachleute sagen, also umgeändert worden. Damit muss die Person, die Nachrichten, Fotos etc. auf die eigene homepage stellt, eigens auf dieses System "umgeschult" werden, da es mit dem bisherigen Instrumentarium nicht mehr möglich ist ...

­